ITL: Turn-Around geschafft!

Die Kalender sind voll, der Turn-Around ist geschafft!

Vor ziemlich genau einem Jahr begann unsere ITL-Story und trotz vieler widriger Umstände können wir heute sagen, dass wir den Turn-Around geschafft haben. Mit weniger Artists als zu Beginn haben wir heute mehr Terminbuchungen (und neue Kunden) als jemals zuvor.

ITL TUrn-Around geschafft

Und da wir unseren Kalender nicht mehr als 3 Monate im Voraus öffnen, haben wir damit das Maximum an möglichen Terminbuchungen erreicht. Das ist ein gutes Gefühl.

Der Erfolg hat nicht nur eine Ursache

Da man bekanntlich nachher immer klüger ist als vorher, können wir heute die aus unserer Sicht wichtigsten Maßnahmen benennen, durch die wir den Turn-Around erreicht haben.

  • Neuer Name, neuer Look, neues Image
    Den Grundstein haben wir sicherlich dadurch gelegt, dass wir unserem Studio einen komplett neuen Anstrich gegeben haben (siehe Infoletter „Neuer Name, neuer Look, neues Image“). Ohne diesen Image-Wandel wäre er ungleich schwerer geworden, neue, junge Kunden für uns zu gewinnen. Nicht minder wichtig war der Image-Wechsel, um auch die Stimmung bei unserer Studio-Crew herumzudrehen.

 

  • Alle Kommunikationskanäle öffnen
    Nicht jeder mag Insta oder Facebook, nicht jeder nutzt WhatsApp und nicht jeder möchte wegen einer Terminanfrage für ein kleines Tattoo persönlich im Studio vorbeikommen. Es ist relativ einfach, alle Kommunikationskanäle anzubieten (siehe „Kurzfristig Termine hereinbekommen“) und man ist so für alle Zielgruppen bequem erreichbar. Falls erforderlich, kann man dann immer noch einen persönlichen Beratungstermin im Studio mit dem jeweiligen Artist vereinbaren.

 

  • Eine professionelle Website als Studio-App
    Verglichen mit all den anderen Kosten für ein Studio (Miete, Möbel, Sanitärbedarf, …) ist auch eine eigene, professionelle Website nicht wirklich teuer. Richtig aufgesetzt ist sie aber die Grundlage für ein erfolgreiches Online-Marketing (siehe „Deine Website als Studio App“) und funktioniert zugleich wie eigene, coole Studio-App (responsive). Denn: 90% der Kundschaft ist heute auf dem Smartphone unterwegs.

 

  • Ohne Online-Marketing wird’s schwer
    Für unser Studio mit derzeit 5 Artists haben wir derzeit ein Budget von 100,- € monatlich für das komplette Online-Marketing. Unser Erfolg zeigt, dass dies vollkommen ausreicht, wenn man alle kostenlosen Kanäle ebenfalls ausnutzt. (siehe „Online Marketing für Tattoo & Piercing“).

 

  • Bessere Erreichbarkeit
    Aus der Not heraus geboren, erwies sich unsere Maßnahme „Der Shop-Manager im Homeoffice“) als wahrer Segen. Wir haben alle Kommunikations-Kanäle (inkl. Telefon u. Email!) auf unser Studio umgeleitet und können so heute eine Antwortzeit auf ALLE Anfragen von max. einem halben Tag gewährleisten. Auch Anfragen wie „Könnt ihr mir den Entwurf schon mal schicken?“ 4 Wochen vor dem Termin kann man problemlos nett und freundlich noch am selben Tag beantworten. Antworten bedeutet nicht, der Kunde bekommt alles, was er will. 😉

 

  • Online-Buchung ist die Zukunft
    Hier ist der Trend eindeutig, spätestens seit Corona: Mittlerweile kommen bei uns fast die Hälfte aller neuen Tattoo-Anfragen über unsere Online-Buchung herein (siehe „Die Zukunft lautet: Online Termine“). Der Rest (Grafik: Analog) überwiegend per Email, Messenger oder Telefon.
    ITL Turn-Around dank Online-Buchung
    Nur noch die wenigsten neuen Tattoos (und Kunden) kommen ohne vorherigen Kontakt persönlich im Studio vorbei. Und unser organisatorischer Aufwand für den Shop-Manager hat sich dadurch deutlich reduziert. Gestiegen sind die Kosten für PayPal-Gebühren sowie der Aufwand in der Buchhaltung (insg. 100,- € monatlich Mehrkosten). Die Vorteile überwiegen hier jedoch klar diese Mehrkosten.

Stillstand ist Rückschritt

Für den Einen oder Anderen mögen diese Maßnahmen nichts mehr mit dem Tätowieren zu tun zu haben. Auch für uns ist nicht jede Veränderung in der Branche nach unserem persönlichen Geschmack. Darum laufen wir auch nicht jedem Trend hinterher. Die obigen Maßnahmen haben sich jedoch als durchaus positiv und angenehm erwiesen. Es bedarf lediglich etwas Zeit und die Bereitschaft, gewohnte Pfade zu verlassen.

Euer,
ITL: Turn-Around geschafft! - kisscal.tattoo

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Drucken
Share on email
E-Mail

Dein Kontakt - zu uns!

Kontaktformular

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch unsere Website einverstanden.

    Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung

    Weitere Informationen zum Info Letter gibt es hier!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.