Das Zauberwort heißt „Automatisierung“

Das Zauberwort heißt Automatisierung

Die letzten zwei Jahre waren äußerst turbulent für unsere Branche und so ist es nicht verwunderlich, dass der überwiegende Teil einfach nicht mehr weiß, wie er oder sie all die Arbeit, die ansteht, bewältigen soll. Auto-Responder mit Texten wie die folgende sind keine Seltenheit mehr: „Sorry, aufgrund der hohen Nachfrage kann die Beantwortung deiner Anfrage bis zu zwei Wochen dauern. Wir bitten um Verständnis…“

Ursachen dafür gibt es viele, Lösungen leider wenige. Doch eine Lösung können wir euch ans Herz legen: Automatisierung.

Nein, es ist nicht die Rede von Tattoo- oder Piercing-Robotern. Davon sind wir (zum Glück) noch weit weg. Aber was das Drumherum insb. die Terminorganisation angeht, da geht schon einiges.

Online-Termine auf dem Vormarsch (Video s.u.)

Mittlerweile kann man sich in den meisten Großstädten alle seine Arzt-Termine einfach online buchen. Und was bei Ärzt*innen funktioniert, mit Verlaub, das funktioniert auch in unserer Branche.

Bei Piercings sind Online-Termine bereits recht etabliert. Hier ist relativ klar definiert, was angeboten wird (Lobe, Nasenflügel, Brust, …), welche Zeit man dafür braucht und was es kosten soll. Doch wie schaut es bei Tattoos aus? Hier mal ein Beispiel:

Hey, Hallo, ich hätte gerne eine Kokeshi, sowas in der Art wie diese hier…
Das Zauberwort heißt „Automatisierung“ - kisscal.tattoo
Was würde das ca. kosten und wann hättet ihr Termine frei. LG, Biggi.

Hallo Biggi, ganz herzlichen Dank für deine Anfrage. Das wäre etwas für unsere Tara (www.intothelight.tattoo/tara). Je nach Größe und Details kostet so ein Tattoo bei uns zwischen xxx und yyy. Wenn du magst, kann du dir direkt bei ihr einen Termin buchen (3 Stunden): www.intothelight.tattoo/booking/tara
LG, Lemmi.

Zu jedem Artist hinterlegen wir ihre/seine persönlichen Arbeitszeiten, wann welcher Guest-Artist im Studio ist, wer welche Stilrichtungen anbietet bis hin zu welcher Artist wann in welcher Filiale bzw. auf welcher Convention arbeitet.

So läuft die Terminauswahl für die Kundin voll automatisch. Kein Terminabstimmungs-Hin-und-Her mehr.

Ein Termin fällt aus? Gründe gibt es dafür derzeit genügend: „Kein Problem, du kannst dir hier (…Link) deinen Ersatz-Termin ganz einfach selbst raussuchen…“

Stammkund*innen buchen ihre Folgetermine oder neuen Tattoo-Wünsche sogar direkt, ohne mein Dazutun. Oder ihr habt immer mal wieder Wanna-Dos? Stellt sie einfach rein in die Online-Buchung, hinterlegt den Zeitaufwand (und ggf. auch Preis) und schon können sich die Kunden die guten Stücke komplett selbständig buchen.

Der Kunde oder die Kundin ist noch unsicher? Kein Problem. Natürlich kann man auch einen Beratungstermin vereinbaren oder einfach nur eine unverbindliche Anfrage stellen.

Und bucht ein Kunde tatsächlich mal echten Unfug (z.B. einen Asia-Sleeve bei einer Finelinerin mit einem 1-Stunden-Termin), dann lösche ich den Termin einfach raus und behandle die Buchung wie eine Anfrage: „Hallo …, ganz herzlichen Dank für Deine Buchung, wir sollten da jedoch vorab noch ein paar Punkte klären…“.

Je mehr Kund*innen dieses Buchungs-System nutzen, es ihren Freunden zeigen, desto weniger Arbeit habt ihr mit der Terminvergabe. Bei uns kommen mittlerweile 95% der Terminbuchungen online rein, die meisten nach 21:00 Uhr, während ich in Ruhe meinen Feierabend genieße.

Interessiert? Dann werft einen Blick auf unsere neue Online-Buchung:

Unsere Online-Buchung ist Bestandteil unseres kisscal Studio-Managers und kann 30 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden.

Euer
Das Zauberwort heißt „Automatisierung“ - kisscal.tattoo

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Drucken
Share on email
E-Mail

Dein Kontakt - zu uns!

Kontaktformular

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch unsere Website einverstanden.

    Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung

    Weitere Informationen zum Info Letter gibt es hier!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.